THEATERGRUPPE

Die Theatergruppe



Schon in fr├╝heren Jahren wurde im Verein Theater gespielt.
1995 wurde die Theatergruppe unter der Leitung von Sonja Sertl wieder neu gegr├╝ndet.
Seit ihrem R├╝cktritt im Jahr 2012 hat die Gruppe keinen eigenen Leiter mehr.

Zuerst wurde ein Einakter aufgef├╝hrt und danach wagten sich die Spieler an ein St├╝ck mit 3 Akten ran.
Der Erfolg war jedesmal riesig und die Spieler sind seitdem mit viel Eifer bei der Sache.
Die Einnahmen der Auff├╝hrungen kommen der Vereinskasse zugute.

Bei vielen Theatergruppen steht eine gro├če Anzahl von Spielern zur Verf├╝gung, so dass dann ein passendes St├╝ck ausgesucht wird. Bei uns Trachtlern in Auerbach ist dies eher umgekehrt. Am Anfang des Jahres wird die Anzahl der Spieler festgestellt und anschlie├čend ein St├╝ck ausgesucht. Da kann es schon mal vorkommen, dass 25 bis 30 verschiedene Theaterst├╝cke gelesen werden m├╝ssen, um ein St├╝ck, das auf die Spieler zugeschnitten ist, zu finden.

Sollte jemand von Euch Interesse am Theaterspielen haben, so schaut doch mal vorbei. Wir w├╝rden uns ├╝ber jeden neuen Mitspieler freuen.

Eure Theatergruppe


Im Jahr 2008 zeigte die Theatergruppe des Heimat- und Volkstrachtenvereins den 13. Dreiakter seit Bestehen der Gruppe.
Gespielt wurde das Lustspiel "Flitterwochen zu siebt":

Theatergruppe 2008
Hinten (v.l.n.r.): Andreas G├Âtz, Kerstin Meisel, Thomas Sertl, Margit M├╝ller
Mitte (v.l.n.r.): Sandra Nowitzki, Florian Himmelhuber, Katrin Himmelhuber
Vorne: Regisseurin Sonja Sertl mit den Technikern Uwe Meisel und Klaus Schwemmer



Bilder der Theatergruppe



Folgende Theaterst├╝cke wurden seit der Wiedergr├╝ndung bereits gespielt:
- 2016: Zoff ├╝ber'n Zaun
- 2015: Gipfelsturm - Aufstand auf der Schmucker-Alm
- 2014: Bauchtanz auf dem Bauernhof
- 2013: Mit Schlafsack und Kamillentee
- 2012: Der ledige Bauplatz
- 2011: Bommels verr├╝ckte Heimkehr
- 2010: Nette G├Ąste
- 2009: Blo├č koan Schnaps
- 2008: Flitterwochen zu siebt
- 2007: Der Kartlbauer
- 2006: Die Leiter am Kammerfenster
- 2005: Spanien Ol├ę
- 2004: Der heilige Korbinian und die falsche Braut
- 2003: Blo├č koine Weiberr├Âck
- 2002: Unverhofft kommt selten oft
- 2001: Unkraut verdirbt net
- 2000: Zwoa harte N├╝├č
- 1999: Heiratsmarkt in Himmelshofen
- 1998: Der Mitgiftj├Ąger
- 1997: Wirbelwind ums Findelkind
- 1996: Gl├╝ck mu├č ma hab'n